Ostfriesische Möwen

Diese Hühnerrasse ist ein echtes Landhuhn. Es legt bis zu 200 Eier im Jahr, aber es liefert auch schmackhaftes Fleisch.

Es gibt die Ostfriesischen Möwen in zwei Farben, silber geflockt oder golden geflockt. Die silber geflockten gibt es häufiger. Besonders an der Rasse ist ihr Freiheitsdrang. Sie sind gute Flieger und brauchen einen hohen Zaun sonst gehen sie gerne außerhäusig auf Futtersuche.

kuekenDie Tiere sind sehr robust und wenn sie brüten, sind die Hennen sehr gute Mütter. Aber die meisten Küken werden heute in der Brutmaschine geboren.

Küken schlüpfen nach 21 Tagen, aber zum Eierlegen müssen Hennen etwa 30 Wochen alt sein.